Aktuelles in Ihrem Autohaus Sedlmaier

Öffnungszeiten während der Ausgangssperre

Sehr geehrte Kunden,

der Coronavirus/CONVID-19 stellt uns alle vor großen Herausforderungen. Um die Bevölkerung zu schützen hat der Freistaat Bayern nun weitere Einschränkungen bekanntgegeben und eine Ausgangssperre verhängt.

Die Gesundheit aller hat oberste Priorität – daher haben wir bereits eine Reihe an Maßnahmen umgesetzt um unsere Kunden und unsere Kollegen zu schützen.

Wir halten den notwendigen Abstand ein (sowohl bei der Fahrzeugannahme als auch bei der Fahrzeugabholung), verwenden Desinfektionsmittel, reinigen in regelmäßigen Abständen die Türgriffe und andere Oberflächen mit denen wir selbst oder unsere Kunden in Kontakt kommen, die Fahrzeuge werden mit "Einmalschonern" (Lenkrad) bewegt, u.v.m.

Da in der Bevölkerung große Unsicherheit bezüglich Öffnungszeiten unterschiedlicher Bereiche herrscht, wollen wir an dieser Stelle etwas zur Aufklärung beitragen.

Zuallererst wollen wir Ihnen mitteilen welche Dienstleistungen unseres Autohauses weiterhin für Sie zur Verfügung stehen.

Weiterhin verfügbar:

  • Wartung/Reparatur der Fahrzeuge
  • Instandsetzung Unfallschäden
  • Ersatzwagen
  • Hol- und Bringdienst
  • Notdienst – Pannenhilfe/Abschleppen


Eingeschränkt verfügbar:

  • Fahrzeugverkauf (nur telefonisch 08709 9200-99 und per Mail verkauf@as-sedlmaier.de)
  • Fahrzeugauslieferung (stark zeitverzögert aufgrund der zeitweißen Schließung der Zulassungsstellen)
  • TÜV/AU (erst wieder ab 06.04.2020 möglich)

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Autohaus Sedlmaier e.K.

 ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Nachfolgend finden Sie eine Positivliste in welcher Sie ersehen können welche Dienstleistungen und Handwerker weiterhin, bzw. nicht mehr für Sie zur Verfügung stehen:

Positivliste: Welche Geschäfte sollen weiterhin öffnen dürfen? Angaben ohne Gewähr, Änderungen täglich möglich.

Bei der folgenden Positivliste ist berücksichtigt, dass gemäß den Empfehlungen des Kabinettsausschusses der Bundesregierung zur Corona-Epidemie an die Bundesländer insbesondere „Dienstleister und Handwerker“ generell weiter ihrer Tätigkeit nachgehen können sollen. In der nachfolgenden Positivliste wird nur auf bekanntgewordene Zweifelsfälle eingegangen. Sie dient nur als ergänzende Auslegungshilfe für die Allgemeinverfügung.

Branche / BetriebsartBewertung/
Vom Verbot auszunehmen

Brennstoffhandel (Öl, Pellets usw.)

Ja. Versorgung notwendig.
Ansonsten droht Ausfall von Heizungen.

Mischbetriebe aller Art, ein Teil vom Verbot umfasst, ein anderer nicht;
Beispiele: Kiosk, Einzelhandel mit verschiedenen Sortimenten, Mischung Handel und Restaurant, Schreibwareneinzelhandel mit Postpaketstation, Lottoläden.

Kein Verbot, wenn der erlaubte Sortimentsteil überwiegt (Schwerpunktprinzip); diese Betriebe sollen alle Sortimente vertreiben können, die sie gewöhnlich auch verkaufen.Wenn bei einem Betrieb der verbotene Teildes Sortiments überwiegt, soll der erlaubte Teil allein weiter betrieben werden können.

Mischbetriebe des Handwerks
(Betriebe des Handwerks, die daneben auch verkaufen).

Ja. Handwerk. Der Nebenbeiverkauf von Waren ist unabdingbarer Teil des Betriebes.

Bäckereien in den 3 Stunden, die sie nach dem Ladenschlussgesetz an Sonntagen öffnen dürfen.

Die 3-stündige nach dem LaSchlG vorgesehene Öffnung ist durch die Allgemein-verfügung nicht aufgehoben, sondern nur erweitert worden.

Lebensmittelspezialgeschäfte wie Weinhandel, Spirituosenläden, Süßwaren - oder Feinkostgeschäfte.

Ja. Lebensmittelbegriff ist weit auszulegen.

 

Einzelhandelsgeschäfte, die Jägerbedarf (Munition) verkaufen.Ja. Versorgung ist zur Tierseuchenbekämpfung notwendig.
Geschäfte des Landhandels mit Dünger, Pflanzenschutz,
Saatgut, landwirtschaftlichen Maschinen, Ersatzteile usw.
Ja. Versorgung notwendig. Wird zur Absicherung der Ernte dringend benötigt.
Landmaschinenreparatur, Landmaschinenersatzteile.Ja. Im Prinzip vergleichbar mit Autowerkstätte. Notwendig für Aufrechterhaltung der langfristigen
Lebensmittelversorgung.
KFZ-Werkstätten, Ersatzteilhandel.Ja. Handwerk. Systemrelevant.
Autovermietstationen.Ja. Notwendig.
Paketstationen.Ja. Aus Gleichbehandlungsgründen mit Dt. Post.
LKW-FahrschulenNur LKW-Fahrschule wg. Logistik.
Online LieferdiensteJa. Vergleichbar zu Online-Handel.
BaustoffhandelJa. Notwendig zur Belieferung von Baustellen.
Großhandel inklusive Lebensmittel-großhandelJa. Entsprechend AV.
Lieferung und Montage von Waren, z.B. KüchenJa. Es handelt sich um den Abschluss von bereits getätigten Geschäften. Vergleichbar Handwerksleistungen.
Baustellen, BaugewerbeJa, weil nicht in AV erwähnt.
KaminkehrerJa. Handwerk.
Stördienste aller Art, z.B. SchlüsseldienstJa. Notwendig.
Denkmal-, Fassaden- und GebäudereinigerJa. Notwendig.
Verkehrsdienstleistungen aller Art, einschließlich TaxiJa. Notwendig.
Hotels und Beherbergungsbe-triebe, sofern nicht für private touristische ZweckeJa. Soweit nur Geschäftsreisende beherbergt werden.
Campingbetriebe soweit nur für Dauercamper, teilweise ohne anderen Wohnsitz, beherbergt werden.Ja.
Betriebliche Tätigkeiten bei geschlossenen Läden / Geschäften
z.B. Ladenrenovierung, Training des Personals, Vorbereitungsarbeiten usw.
Ja. Kein Publikumskontakt.
Fahrradreparatur, Fahrradersatzteilhandel.Ja. Im Prinzip vergleichbar mit Autowerkstätte. Notwendig für Aufrechterhaltung der Mobilität.
Zeitungs- und Zeitschriftenverkauf, soweit der überwiegt.Ja. Notwendige Infrastruktur.
Personal Trainer bei Einzelstunden, Ernährungsberater bei Einzelberatung, AOK-Geschäftsstelle, WaschsalonsJa.
Freie Berufe generell (Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer,...)Ja. Notwendig.
BestatterJa. Handwerk. Notwendig.
Tankstelle, TankstellenshopsJa. Notwendig.

2. Weihnachtsmarkt im Autohaus Sedlmaier

30. Nov., 09:00–15:00

Freuen Sie sich auf ein buntes Ausstellerprogramm:

  • Georg Kastl – Holzskulpturen
  • Konrad Schmid – Kleinkunst, Krippen und Dekomaterial aus Holz
  • Rosi Huber - Italienische Feinkost
  • Sabrina Sittenauer – Schmuckdesign
  • Hermann Krenauer – Thermomix
  • Ursula Eder – Tupperware
  • Christa Töpfner - Selbstgestricktes und Dekoschalen
  • Hans Forster - Vorwerk Kobold
  • Sonja Stuckenberger – Alpaka Seifen, Wolle usw.
  • Sofie Rennau + Evi Triendl mit Tüchern


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

TSV hat umfassende Sponsoring Vereinbarung mit dem Autohaus Sedlmaier abgeschlossen

Beim TSV Kronwinkl machen bereits jetzt die Einnahmen durch Spenden und Werbeverträge einen erheblichen Anteil aus. Der Sportbetrieb, die Instandhaltung und die Weiterentwicklung der Sportanlagen kosten sehr viel Geld. Gerade in diesem Jahr sind wir stolz darauf, dass wir eine neue LED Flutlichtanlage mit Kosten von rund 48000,- € (Brutto ohne Abzug von Spenden und Zuschüssen) in Betrieb nehmen konnten. Auch ein neuer Vereinsbus steht (aufgrund des Alters und der laufenden Reparaturen) seit Jahren auf der Wunschliste im Verein. Auch dieser kann nun verwirklicht werden.
Durch ein umfassendes Sponsoringpaket wurden die bereits jetzt vorhandenen Vereinbarungen mit dem Autohaus Sedlmaier respektive Herrn Rudi Sedlmaier deutlich ausgebaut. Wir erhalten für unsere Sportler nicht nur Unterstützung bei der Ausrüstung (Trainingsanzüge und Dressen), beim Vereinsbus, sondern auch erhebliche Einkaufsvorteile bei der Firma über die wir nachfolgend informieren wollen:

1. Wir erhalten ca. im September 2019 einen neuen VW T6 9-Sitzer als Vereinsbus kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Firma übernimmt auch sämtliche Kosten für die Zulassung, Wartung und Instandsetzung. Nach ca. 2 Jahren ist geplant, dass dieser durch einen Neuen ersetzt wird. Dadurch ist sichergestellt, dass wir fortlaufend einen Bus auf neuesten Stand mit wenig/keinen Ausfallzeiten haben.

Für den Verein verbleiben nur die Kosten für Steuer, Versicherung, Beschädigungen (durch den TSV) und den laufenden Betrieb (Tanken).

 

2. TSV Mitglieder erhalten Sonderkonditionen von 15-20 % bei Kauf eines Neuwagens. Zusätzlich erhalten wir bei Reparaturarbeiten und Servicearbeiten einen Rabatt in Höhe der Mwst. (19%).Das Mitglied muss dazu einen Abrufschein (Bestätigung der Mitgliedschaft vom TSV) vorlegen. Im Fall einer Kündigung müssen wir diese der Firma ebenfalls mitteilen, damit die Sonderkonditionen beendet werden können. Bestätigungen werden von den allen 3 Vorständen zeitnah ausgestellt.

3. Der TSV erhält beim Kauf von Trainingsanzügen für den kompletten Sportverein einen Zuschuss in Höhe von 50% der tastsächlichen Kosten.

4. Wir erhalten alle 2 Jahre einen kostenlosen Trikotsatz für die Abteilung Fußball.

5. Der TSV kann sich bis zu 30 Bauzaunfelder kostenlos von der Firma ausleihen.

Dieses Sponsoringpaket wurde im Vorstand und Ausschuss mehrfach umfassend besprochen. Es wird uneingeschränkt befürwortet und unterstützt.  Wir sind stolz auf die gemeinsame Zusammenarbeit und erhoffen uns, mitunter durch die interessanten Einzelkonditionen für unsere Mitglieder, dass sich diese auch positiv auf unsere Mitgliederzahlen auswirken.

Hier geht es zur TSV Homepage

 

 

SEAT-Fest mit Christkindlmarkt und 1000€ in bar

Der Name des Gewinners der Verlosung lautet: Matthias Gorris

Der Preis wurde am 03.12.2018 von Frau Sedlmaier übergeben.


Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de