ŠKODA Kodiaq Neuwagen kaufen im Autohaus Sedlmaier

ŠKODA Kodiaq Neuwagen – einfach unübertroffen

Mit einem ŠKODA Kodiaq Neuwagen steigen Sie in einen absoluten Traumwagen. Bei diesem Modell bleiben so gut wie keine Wünsche offen und die Fachpresse war sich selten so einig wie hier. Fest steht, dass jeder ŠKODA Kodiaq Neuwagen durch eine Fülle an Extras aus dem Rahmen fällt und in puncto Sicherheit dem neuesten Stand der Technik entspricht. In der Fahrzeugklasse existieren nur sehr wenige Modelle, die dem ŠKODA Kodiaq Neuwagen das Wasser reichen können und preislich sorgen wir beim Autohaus Sedlmaier dafür, dass Sie ein echtes Schnäppchen machen. Vorher sollten wir uns aber noch kurz kennenlernen, damit wir all Ihre Fragen rund um den ŠKODA Kodiaq Neuwagen beantworten und Ihnen eventuell spezielle Paketpreise unterbreiten.

 

AKTUELLE ŠKODA Kodiaq Neuwagen TOP ANGEBOTE

Skoda
Kodiaq Sportline 4x4 DSG Allrad AHK LED Navi el.

Neuwagen 275 Sofort lieferbar
mtl. ca. 287,- € 2
 
 
44.970,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 147 kW (200 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 5 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
B
Verbrauch kombiniert: 5,4 l/100km * | CO2 kombiniert: 142 g/km *

Der ŠKODA Kodiaq erschien 2017 auf dem Markt und war seinerzeit erst das zweite SUV des Herstellers. In der Namensgebung bedienen sich die Tschechen erstmals bei der Sprache der Ureinwohner Alaskas und nennen ihr SUV nach einer Bärenart. Der Kodiakbär gilt als eines der größten Landsäugetiere und ist angesichts der Dimensionen des Fahrzeuge das perfekte Vorbild. Wer möchte, fährt den ŠKODA Kodiaq als Siebensitzer und zudem lässt sich – wie bei einem wild lebenden Bären – auch unwegsames Gelände problemlos überwinden.

Zahlen und Daten zum ŠKODA Kodiaq

Mit 4,70 Meter Länge ist der ŠKODA Kodiaq ein ausgewachsenes SUV, das bereits das „Midsize-Segment“ hinter sich lässt. Breite und Höhe werden mit 1,88 Meter bzw. 1,68 Meter angegeben. Ein Pluspunkt besteht im Wendekreis, der sich mit 12,20 Meter noch im Rahmen hält und die Tauglichkeit für die Innenstadt zum Ausdruck bringt. Im Innenraum genießt man jede Menge Platz. Dadurch, dass der Motor quer eigebaut wurde, können bis zu sieben Personen Platz nehmen. Als Fünfsitzer schlägt ein Kofferraumvolumen von 720 Liter zu Buche, bei Umklappen bzw Demontage der Sitzbänke lassen sich bis zu 2.065 Liter nutzen. Die Laderaumlänge beträgt mehr als zwei Meter, womit auch Sperrgut in den ŠKODA Kodiaq passt. Geöffnet und geschlossen wird die Ladeklappe über eine simple Bewegung des Fußes.

Die Motorisierung des ŠKODA Kodiaq stammt sowohl aus dem Benziner- wie dem Dieselregal des VW-Konzerns. Geleistet werden minimal 150 PS und maximal 240 PS. Seine Stärken spielt der ŠKODA Kodiaq dank eines Allradantriebs sowohl auf der Straße als auch im Gelände aus. Die Bodenfreiheit von 19 Zentimetern ermöglicht Fahrten abseits asphaltierter Wege und dank eines Böschungswinkels von 22° vorne bzw. 23,1° hinten lässt sich fast schon von einem Geländewagen sprechen. Die Rede ist von der Modellvariante „Scout“, die auch optisch die Geländeanmutung unterstreicht. Geschaltet wird wahlweise per Hand oder über eine Automatik und wer es bevorzugt, kann den ŠKODA Kodiaq auch mit Frontantrieb fahren. Besondere Effizienz erhält das Modell dank der ACT-Technik, wohinter sich eine aktive Zylinderabschaltung versteckt.

Ausstattung des ŠKODA Kodiaq

Ausgestattet ist der ŠKODA Kodiaq wie es sich für das Vorzeige-SUV eines Prestigeherstellers gehört. Natürlich bietet das Modell eine mehrfarbige Ambientebeleuchtung und erfreut durch ein Panorama-Glasdach. Bequeme Ledersitze umschmeicheln Fahrer und Beifahrer und lassen sich natürlich auch beheizen. In puncto Konnektivität wird nicht nur die obligatorische Integration von Smartphone und Co. sondern auch eine induktive Aufladefunktion geboten. Wer möchte, nutzt das Streaming und bedient das Infotainment auch von den hinteren Sitzreihen. Navigieren lässt sich auch in Echtzeit, womit Staus und Baustellen schnell umfahren werden können. Ein Highlight ist der so genannte „Hot Button“. Die Rede ist von einer direkten Kontaktmöglichkeit zum ŠKODA-Servicecenter, was beispielsweise bei Unfällen hilfreich ist.

Besonderheiten des ŠKODA Kodiaq

Fast ließe sich der ŠKODA Kodiaq als extravagant bezeichnen, was vor allem am „Simply clever“- Programm des Herstellers liegt. Dieses sorgt für einen Regenschirm unter dem Beifahrersitz oder auch eine Kuscheldecke für kalte Tage. Sicherheit wird dank eines City-Notbremsassistenten mit Fußgängererkennung groß geschrieben und auch das Spurwechseln und Spurhalten erhält einen eigenen Assistenten. Ebenfalls hält der ŠKODA Kodiaq ein einmal eingestelltes Tempo und achtet auch auf ausreichenden Sicherheitsabstand. Zuletzt warnt ein Aufmerksamkeitsassistent vor eintretender Müdigkeit.

Was einen ŠKODA Kodiaq Neuwagen von einem Gebrauchtfahrzeug unterscheidet? Vor allem die Tatsache, dass Sie allein die einzelnen Details festlegen. Wie viel PS sollen es sein? Auf welche Extras freuen Sie sich und welche Lackfarbe hat es Ihnen angetan? Ein ŠKODA Kodiaq Neuwagen entsteht in unserem Konfigurator und lässt sich bis ins kleinste Detail passgenau fertigen. Nach einer kurzen Wartezeit steigen Sie in Ihren individuellen Traumwagen, der natürlich noch nicht gefahren wurde. Gemeinsam mit Ihnen erörtern wir die Vorteile von Barzahlung oder die Möglichkeiten einer Finanzierung zu günstigen monatlichen Raten. Auf eine Anzahlung können wir beim Kauf eines ŠKODA Kodiaq Neuwagens oftmals verzichten und die Inzahlungnahme Ihres Gebrauchten ist eine Selbstverständlichkeit.

Autohaus Rudolf Sedlmaier e.K. - VW Service PartnerAutohaus Rudolf Sedlmaier e.K. - Seat PartnerAutohaus Rudolf Sedlmaier e.K. Skoda PartnerAutohaus Rudolf Sedlmaier e.K. VW Nutzfahrzeuge Service Partner