VW Gebrauchtwagen kaufen im Autohaus Sedlmaier

VW Gebrauchtwagen – exzellente Qualität zu erstklassigen Preisen

Unser Unternehmen kümmert sich sein über 35 Jahren um seine Kunden. Dabei legen wir großen Wert auf eine ausführliche Beratung. Ihre Wünsche und Vorstellungen stehen an erster Stelle im Autohaus Sedlmaier. VW Gebrauchtwagen kaufen Sie bei uns mit Vertrauen. Mit Fahrzeugen von Volkswagen kennen wir uns bestens aus und bringen Ihnen mit Vergnügen die Vorteile der einzelnen Modelle näher. Alle unsere W Gebrauchtwagen sind in einwandfreiem Zustand und werden eigens in unserer Meisterwerkstatt aufpoliert. Etwaige Verschleißteile werden dabei selbstverständlich erneuert.

 

Autohaus Sedlmaier bietet Ihnen die fairsten Angebote und ist seit langem ein ISO-zertifiziertes Unternehmen. Durch unsere qualitative Arbeit und der Zufriedenheit unserer Kunden konnten wir uns in unserer Region einen guten Ruf erarbeiten. Die Sedlmaier Familie steht für Vertrauen und einwandfreie Fahrzeugangebote. Neben dem Fahrzeugkauf ist zudem eine Finanzierung zu monatlich günstigen Raten möglich. Ebenfalls können Sie durch eine Inzahlungnahme Ihres alten Wagens einen preislichen Nachlass erhalten. So erhalten Sie zu einem geringen Preis ein hochwertiges und gepflegtes Fahrzeug.

Volkswagen gehört vermutlich zu den bekanntesten deutschen Automobilherstellern. Nicht nur das. Der Konzern zählt mit Marken wie Porsche, Audi, Seat oder auch Bentley und Lamborghini zu den weltweit erfolgreichsten Fahrzeugbauern. VW deckt dabei eine riesige Palette an Modellvariationen ab und glänzt vor allem mit seinen Fahrzeugen der Kleinwagen- und Kompaktklasse.

Namen wie Polo oder Golf haben die meisten deutschen Bürger vermutlich schon einmal gehört. Aber auch in der Mittelklasse hat sich der VW Passat einen guten Ruf erarbeitet. Wenn man noch den Tiguan bei den SUV und den Touran bei den Vans dazu nimmt, erkennt man die unschlagbare Produktionsfacette des Großkonzerns. Besonders der erfolgreiche Techniktransfer zwischen den einzelnen Modellen steht dabei im Vordergrund.

Die Geschichte des Herstellers VW

Volkswagen hat einen erheblichen Einfluss auf die deutsche Wirtschaftsgeschichte gehabt. Seinen Anfang machte das Unternehmen 1937 in Berlin. Die nationalsozialistische Führung gründete zu dieser Zeit die Gesellschaft zur Vorbereitung des Volkswagens mbH. Damals war noch unklar, wie die Fahrzeuge später einmal aussehen sollen. Einer der ersten Konstrukteure war der heute bekannte Ferdinand Porsche. Der erste Standort wurde dabei vermutlich zufällig ausgesucht. Ein Fleckchen neben dem Ort Fallersleben wurde zur ersten Produktionsstätte von Volkswagen.

Die Lage erwies sich als günstig, da sich das heutige Wolfsburg zwischen Berlin und dem Ruhrgebiet befand. Des Weiteren gab es eine Anbindung zur Reichsautobahn 2 und dem Mittellandkanal. Auch die Nähe zu Hannover und den Stahlwerken in Salzgitter stellten sich als Vorteil heraus. Wolfsburg demnach hauptsächlich für VW und wird bis heute vom Konzern besiedelt.

Zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs wurden in Wolfsburg Rüstungsgüter produziert. Nach Kriegsende beschloss die britische Militärverwaltung, die Ressourcen anderweitig zu nutzen. Es entstand der berühmte VW Käfer. Die Baupläne für diesen Wagen gehen dabei zurück in die 1930er Jahre. 1955 wurde das Modell, aufgrund seiner Langlebigkeit, über eine Million Mal verkauft. Neben dem T1 Bulli war der VW Käfer für eine lange Zeit das einzige Modell der Wolfsburger. Volkswagen war damals noch ein Staatsunternehmen und gehörte zu Niedersachsen, welches bis heute beteiligt ist.

1960 erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. Kurz darauf wurden Audi und Auto Union aufgekauft. Trotz der neu hinzugekommen Marken, mangelte es den Fahrzeugen an Vielseitigkeit. Zu Ende der 60er war der Käfer schon veraltet und es bestand keine Aussicht auf etwaige Neuerungen. Volkswagen beschloss in den 70er Jahren pro Jahr einen Wagen rauszubringen. So folgten nacheinander der Passat, der Golf, der Polo und der Scirocco. Jedes dieser Fahrzeuge wird bis heute fortlaufend aktualisiert und stellt einen innovativen Meilenstein in der Automobilgeschichte dar.

Die „Goldene Zeit“ zu Anfang der 1970er Jahre ließ VW zum Marktführer in der Fahrzeugindustrie aufsteigen. Durch diesen Erfolg dauerte es nicht mehr lange, bis Porsche, Seat und ŠKODA mit ins Boot geholt wurden. Heute rangieren die VW-Modelle immer unter den Topplätzen im Markenvergleich und in Bezug auf die Zulassungszahlen.

Erfindungen und Innovation von VW

Volkswagen hatte schon immer ein hohes Maß an Innovationskraft. Der Konzern hat außerdem Anspruch auf die meisten Patente in der Automobilwelt. Ein Beispiel für den maßgeblichen technologischen Fortschritt sind die Hybridmotoren des VW Passat oder der Nothalteassistent. Volkswagen gewinnt zudem immer mal wieder bei den „Automotive Innovations Awards“. Mit dem ID.3 begeistert Volkswagen auch im Bereich der Elektromobilität.

VW und der Motorsport

Anders als viele andere Marken hat Volkswagen nie richtig in der Motorsportwelt Fuß gefasst. In den 60er Jahren existierte zwar eine Formel V, jedoch blieb der ersehnte Erfolg fern. 1980 schaffte es VW allerdings einmal Triumph bei der Rallye Paris-Dakar zu ergattern. Dies blieb jedoch ein Einzelfall. Auch wenn Volkswagen nicht die klassische Rennsportmarke darstellt, sind sie in der Formel 3, bei Tourenwagen und im Rallye-Bereich vertreten.

Die Modelle von VW

VW Fahrzeuge gibt es in fast jeder erdenklichen Variation. Die Kleinwagen VW Polo und VW up! Sind dabei beliebte Dauerbrenner. Ebenso verhält es sich mit dem Golf und Passat. Im Bereich SUV hat sich bei VW in den letzten Jahrzehnten auch einiges getan. Der Volkswagen Tiguan, Touareg, T-Roc sowie T-Cross zählen zu den umsatzstarken Modellen auf dem Markt.

Zu erwähnen sind auch der Touran und Sharan in der Van-Klasse sowie der Amarok oder Caddy. Damit nicht genug, steht Volkswagen mittlerweile auch mit dem ID.3 Elektroauto in den Startlöchern. Es gibt noch etliche weitere Modelle im breiten Spektrum von VW. Da fällt die Auswahl nicht gerade leicht.

Wir von Autohaus Sedlmaier sind für Sie da und helfen gerne bei Ihrer Entscheidung. Nehmen Sie gleich Kontakt auf und finden Sie Ihren VW Gebrauchtwagen. Außerdem können Sie unsere Fahrzeuge auch zu niedrigen Preisen finanzieren oder leasen. Unsere Finanzierungsangebote können Sie hier einsehen!

VW Service Logo Audi Service Logo Seat Service Logo Cupra Service Logo Skoda LogoVW Nutzfahrzeuge Service Logo