array(1) { [0]=> array(10) { ["audaris_id"]=> string(24) "5b83e3778a9a523025001853" ["name"]=> string(2) "A6" ["audaris_old_id"]=> int(60) ["is_active"]=> bool(true) ["mobile_key"]=> string(2) "A6" ["mobile_id"]=> int(10) ["main_category"]=> array(1) { [0]=> string(3) "CAR" } ["as24_api_id"]=> int(1628) ["parent"]=> array(1) { ["audaris_id"]=> string(24) "5a5365184b464d30d428047e" } ["_id"]=> string(24) "5b83e3778a9a523025001853" } } Audi A6 kaufen mit Lieferservice nach Dingolfing

Audi A6 kaufen | Lieferservice nach Dingolfing

Audi A6 – erstklassig für Dingolfing geeignet

Sie haben nachgedacht und sich für einen Audi A6 in Dingolfing entschieden. Wir vom Autohaus Sedlmaier können diese Entscheidung voll und ganz nachvollziehen. Seitdem der Audi A6 auf dem Markt ist, setzen wir auf das Modell und empfehlen das Fahrzeug unseren Kundinnen und Kunden aus Dingolfing. Unser Unternehmen existiert seit nunmehr 35 Jahren und ist als Familienbetrieb in zwei Generationen fest in der Region verankert. Unser Bezug zu Dingolfing ist eng und wir freuen uns immer wieder, wenn wir einen Audi A6 aus unserem Hause auf den Straßen der Stadt sehen. Bei uns haben Sie sowohl die Wahl zwischen zahlreichen Ausstattungslinien als auch zwischen unterschiedlichen Lackierungen und natürlich Gebrauchtfahrzeugen sowie neuen Autos.

 

Auch bevor Sie sich für einen Audi A6 in Dingolfing entscheiden, stehen wir schon als faire Berater an Ihrer Seite. Welche Vorteile bietet dieses Modell? Und worauf ist zu achten? Wir geben Ihnen Antworten auf all Ihre Fragen und sind dabei voll und ganz der Ehrlichkeit verpflichtet. Sobald Sie „Ja“ sagen, unterbreiten wir Ihnen ein konkretes Angebot, das auf Wunsch auch einen Finanzierung beinhaltet. Jeder Audi A6 für Dingolfing kann ohne Probleme in Raten bezahlt werden, wobei meist noch nicht einmal eine Anzahlung vonnöten ist. Ebenfalls sind wir jederzeit gerne bereit, Ihren bestehenden Gebrauchwagen in Zahlung zu nehmen. Die Lieferung direkt zu Ihnen nach Dingolfing versteht sich ohnehin von selbst – das verstehen wir unter Service.

Ihr Autopartner in Dingolfing – Autohaus Sedlmaier

Rund 20.000 Menschen leben in Dingolfing, womit es sich um eine Kleinstadt handelt. Man befindet sich hier bereits in Niederbayern, wobei angesichts von nur rund 100 Kilometern Entfernung auch noch eine Zugehörigkeit zum Großraum München erkennbar ist. Dingolfing liegt am Ostrand der Metropolregion und ist für sich genommen eine sehr alte Stadt. Direkt am Ufer der Isar wurde der Ort 1251 zur Stadt erhoben. Zuvor siedelten hier bereits Menschen, doch trat Dingolfing erst im 14. Jahrhundert durch mehrere Eingemeindungen in Erscheinung. Im 15. Jahrhundert blühte die damals noch junge Stadt regelrecht auf, was unter anderem an der bis heute sehenswerten St. Johannes- Kirche erkennbar ist. Die folgenden Jahrhunderte gestalteten sich wechselvoll und bestanden in mehrfachen Zerstörungen und Wiederaufbau. Die Industrialisierung wurde hier erst nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in vollem Umfang vollzogen. Kennzeichnend für das heutige Dingolfing ist der Zuzug vieler heimatvertriebenen Deutschen, wodurch die Bevölkerung anwuchs. Wer die Stadt besichtigte, sollte neben St. Johannes auch der modern gebauten Kirche St. Josef einen Besuch abstatten. Weitere Highlights sind das Museum im so genannten Getreidekasten und die Herzogburg.

Die Wirtschaft von Dingolfing ist maßgeblich vom Fahrzeugbau geprägt. Es laufen sowohl Landmaschinen vom Band als auch Autos, die direkt vor Ort gebaut werden. Die Automobilindustrie sorgt auch dafür, dass Dingolfing als eine der wohlhabendsten Gemeinden Deutschlands gilt. Flankiert wird der Autoschwerpunkt durch ein Unternehmen aus der Elektronikbranche sowie einen Lebensmittelproduzenten. Verkehrsverbindungen existieren über die Autobahn A92 sowie die Züge des öffentlichen Nahverkehrs.

Schön, dass Sie sich für Ihren Autokauf in Dingolfing für das Autohaus Sedlmaier entschieden haben. Sie finden uns in Eching-Weixerau und erreichen uns bequem über die Autobahn. Das Autohaus Sedlmaier schreibt Erfahrung groß. Unser Unternehmen existiert seit mehr als 35 Jahren und wird als Familienbetrieb in zwei Generationen geführt. Kennzeichnend für unsere Arbeit ist die Zeit, die wir unseren Kundinnen und Kunden widmen und der rundum kompetente Werkstattservice. Hinzu kommt ein breites Angebot an Fahrzeugen – sowohl Neuwagen als auch gebrauchte Modelle.

Kaum ein anderes Fahrzeug verdient so sehr den Titel als „Klassiker“ wie der Audi A6. Mit diesem Fahrzeug begann gewissermaßen der Siegeszug der Marke mit den vier Ringen, seinerzeit noch unter der Bezeichnung Audi 100. Im Jahr 1968 punktete Audi erstmals in der oberen Mittelklasse und hat sich seither in diesem Segment ungemein erfolgreich positioniert. Die Namensgebung als Audi A6 geht direkt aus dem Audi 100 hervor und datiert auf die 1990er Jahre und eine Modellpflege. Derzeit befindet sich das prestigeträchtige Modell in der achten Generation, die 2018 gestartet wurde. Charakteristisch ist die oftmalige Verwendung als Firmenwagen sowie die Verfügbarkeit sowohl als Limousine als auch als Audi A6 Avant und somit als Kombi. Hinsichtlich seines Komforts fährt der Audi A6 fast auf Augenhöhe mit dem A8 und ist somit schon fast als Oberklasse zu bezeichnen.

Eckdaten zum Audi A6

Vier Meter und 94 Zentimeter misst der Audi A6 und ist somit ein Fahrzeug mit jeder Menge Platz. Unterstrichen wird dies durch 1,89 Meter Breite und eine Höhe von 1,45 Meter. Die Limousine bietet einen Kofferraum mit 360 Liter, der Avant bereits dann 565 Liter, wenn mit fünf Personen gefahren wird. Das Umklappen der hinteren Sitze sorgt für ein einheitliches Bild und geräumige 1.680 Liter, wobei natürlich eine elektrische und sensorunterstützte Heckklappe geboten wird. Gewendet wird der Audi A6 auf 12,10 Meter, was für dieses Segmenten einen hervorragenden Wert darstellt.

Unter der Motorhaube des Audi A6 arbeiten sowohl Verbrennungsmotoren als auch Elektroantriebe – allerdings in Form von Hybridmotorisierungen. Seit 2021 ist der Hybrid im Sortiment und leistet 299 odr 367 PS. Kombiniert wird – wie bei nahezu allen anderen Ausführungen – mit Allradantrieb und zudem arbeiten sämtliche Audi A6 mit Mildhybrid-Technik, sofern es sich um Benziner handelt. Die Leistungsstufen sind 265 und 340 PS, darüber rangieren noch der Audi S6 und der RS6, die 450 bzw. 600 PS in die Waagschale werfen. Der schnellste Audi A6 ist der RS6 mit 305 km/h Spitze und einer Beschleunigung von nur 3,6 Sekunden auf 100 km/h. Als Diesel leistet das Modell zwischen 163 PS und 344 PS und ist auf Wunsch in beiden Einstiegsversionen (also Benziner und Diesel) auch mit Frontantrieb erhältlich.

Komfort des Audi A6

Wer in einen Audi A6 steigt, kann sich erst einmal zurücklehnen. Dieses Fahrzeug bietet so ziemlich alles auf, was an Komfort möglich ist und ist zudem ein echter Hingucker. Charakteristisch ist der Kühlergrill im Singleframe-Look, der mit Matrix-LED-Scheinwerfern kombiniert wird. Die Blinker arbeiten mit einer Anmiation und zudem existiert in Fernlicht, das automatisch abblendet, sobald sich Gegenverkehr zeigt. Besonderheiten des Audi A6 sind die standesgemäßen Ledersitze, die sowohl belüftet und beheizt werden als auch Massagen verabreichen. Selbstverständlich ist der Ingolstädter auch technisch auf dem neuesten Stand und punktet mit dem MMI und mobilem Internet sowie einer erstklassig durchdachten Bedienung via Drag and Drop. Auch mit an Bord ist Amazons Sprachsystem Alexa und auch an Amazon Music wurde gedacht.

Besonderheiten des Audi A6

Wer sich für einen Audi A6 entscheidet, steuert die Beleuchtung des Innenraums mit verschiedenen Farben und geht dank der zahlreichen Assistenten voll und ganz auf Nummer sicher. Der Fahrassistent arbeitet adaptiv und „liest“ gewissermaßen die Fahrbahn aus, um die Dämpfer auf Unebenheiten einzustellen. Natürlich lässt sich die Geschwindigkeit individuell einstellen und auch der Abstand sowie die Spur werden gehalten. Des Weiteren verfügt der Audi A6 über einen Toter-Winkel-Assistenten und erkennt Verkehrszeichen und ist zudem in der Lage, bei Nacht zu sehen. Abgerundet wird der enorme Komfort durch einen Kreuzungsassistenten, autonomes Parken sowie eine Rundum-Kamera.

VW Service Logo Audi Service Logo Seat Service Logo Cupra Service Logo Skoda LogoVW Nutzfahrzeuge Service Logo